- Anzeige -

[gelöst] 3 Rufnummern aktiv, davon 1 nicht registriert

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

[gelöst] 3 Rufnummern aktiv, davon 1 nicht registriert

Beitragvon Sungazer » 11.06.2012, 13:46

Hallo,

ich habe heute meinen UM 3play Vertrag upgegraded (32.000 auf 100.000). Technisch hat alles reibungslos funktioniert, bis auf eine Kleinigkeit...:
Bei dem Upgrade wurde das Kabelmodem durch eine Fritzbox mit Kabelanschluss ersetzt. Da ich vorher schon eine Fritzbox im Einsatz hatte,
habe ich jetzt zwei die hinter einander hängen. Die Konfigurationen der beiden Boxen habe ich so hin gebogen das die Kabel Box (6360) quasi
nur als Modem dient: WLAN, DECT, Internettelefonie ist deaktiviert. Die alte Box (7390) kümmert sich dann wie bisher um Internet, WLAN und
Internettelefonie.

Und genau hier hab ich ein Problem: ich habe drei Rufnummern eingetragen. Alle Rufnummern haben die richtigen Zugangsdaten ( a) haben sie vor
dem Austauschen des Modems funktioniert und b) hab ich sie zur Sicherheit noch mal aus dem UM-Account übernommen und mehrfach geprüft)
Zwei der drei Rufnummern werden werden ohne Probleme registriert. Bei der dritten Nummer erhalte ich die Log-Meldung:

Anmeldung der Internetrufnummer hXXXXXXXXX_X war nicht erfolgreich. Ursache: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung.

Das beste dabei ist: wenn ich die identischen Einstellungen an der neuen Kabel-Box mache wird auch die dritte Nummer ohne murren registriert ?!?
Leider steht die neue Box zu weit von dem antiquierten analogen Fax entfernt um es direkt anzuschließen und die Wände wollte ich ungern aufreißen ;)

Hat einer von Euch so was schon mal erlebt?

Viele Grüße
Chris
Zuletzt geändert von Sungazer am 11.06.2012, 21:09, insgesamt 1-mal geändert.
Sungazer
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 11.06.2012, 13:25

Re: 3 Rufnummern aktiv, davon 1 nicht registriert

Beitragvon HAL9000i » 11.06.2012, 15:03

Die Fritzbox kann man auch als "Fax" benutzen ebenfalls wie die 7390, zu was dann noch ein herkömmliches Faxgerät? Diese Fax´s kann man sich auch per Email noch hinterher senden oder mittels Speichererweiterung an der Box auch archivieren.
HAL9000i
gesperrter User
 
Beiträge: 225
Registriert: 17.04.2012, 13:23

Re: 3 Rufnummern aktiv, davon 1 nicht registriert

Beitragvon Sungazer » 11.06.2012, 19:58

Darüber hatte ich auch schon nachgedacht. Der Hauptgrund ist dabei wohl einfach
das es so einfach ist. Blatt rein, Nummer tippen, start ;) ... mal ganz davon abgesehen
das es was persönliches zwischen den beiden Boxen und mir ist. Es kann ja wohl nicht
sein das die Technik mir willkürlich eine Nummer vorenthält :motz:

Wahrscheinlich ist es irgend was total banales auf das man so nicht kommt ... ;)
Sungazer
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 11.06.2012, 13:25

Re: 3 Rufnummern aktiv, davon 1 nicht registriert

Beitragvon Sungazer » 11.06.2012, 21:09

Ich hab das Problem in den Griff bekommen. Vielleicht hilft es dem einen oder anderen.

Mir war aufgefallen das an der Fritzbox bei der es ging die drei Nummern die Vorwahlen
*121#, *122#, *123# hatten.

Auf dem Gerät auf dem es nicht funktionierte waren die Geräte als
*122#, *123#, *124# angelegt (weiß der Himmel warum).

Ich habe darauf hin die fehlerhafte Nummer erneut bei den eigenen Rufnummern angelegt.
Die neue Nummer hat dann die Vorwahl *121# erhalten und siehe da... es funktioniert.
das Gerät mit der *124# hab ich dann wieder gelöscht.

Vielleicht ist es auch ein Bug in der aktuellen Firmware der 7390 (v. 84.05.22), das ist aber
nur eine Vermutung, da ich vor dem FWUpdate nicht geprüft hatte ob alles funktioniert.
Sungazer
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 11.06.2012, 13:25


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot], Yahoo [Bot] und 33 Gäste