- Anzeige -

Fritz!Box 6360 mit Fritz!Repeater ohne WDS

In vielen Netzen von Unitymedia und Kabel BW sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden von Unitymedia können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden von Kabel BW können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Fritz!Box 6360 mit Fritz!Repeater ohne WDS

Beitragvon Bitzer » 25.09.2010, 14:23

Hallo zusammen,

ich bin nun auch in den Club der Unitymedia-Kunden eingestiegen, nachdem unser Wohnort letzte Woche von UM für Internet freigeschaltet wurde. :super: Hab gleich mal 2Play 32K mit Telefon+ bestellt.
Eigentlich wollte ich nach dem Umstieg von Kabel auf SAT nix mehr mir denen zu tun haben aber 32k gegen 1,5k ist schon ein Wort :zwinker:
Ich lese hier schon einige Zeit mit, v.a. was die Problematik mit der neuen Fritzbox angeht, die ich ja auch bekommen werde, sobald der Anschluss installiert wird.
Ich habe im Moment noch einen DSL-Anschluss mit Fritzbox 7170 und 7050 als WDS-Repeater.
Mit der neuen Fritzbox wird ja WDS erstmal nicht möglich sein (habe ich hier irgendwo gelesen) und ich kann meine 7050 nicht mehr weiter als Repeater benutzen.
Wäre ein Fritz!Repeater eine Option? Hat diese Konfig vielleicht einer von euch und kann sagen ob das Teil zusammen mit der 6360 läuft (soll ja lauf AVM auch ohne WDS gehen)?

Danke & viele Grüße,
Oli
Bitzer
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 25.09.2010, 14:08

Re: Fritz!Box 6360 mit Fritz!Repeater ohne WDS

Beitragvon Yamro » 26.09.2010, 00:28

Du bekommst bei 2Play 32k wirklich eine FB 6360 ?
Bist Du dir da sicher ?
Das würde ja bedeuten UM nimmt die 7170 raus.

AVM bietet den Repeater doch für die 6360 an, warum sollte das dann nicht gehen ?
Wenns nicht geht, geht der Repeater halt zurück und man wartet auf ein FW update
welches WDS unterstützt. Ich denke aber mal die Frage wird sich bei dir ersteinmal
nicht stellen, da ich vermute das Du mit deiner 32K variante eine 7170 bekommst.

Gruß
Yamro
Unitymedia - ALLES ausser TV (SAT rulez)
FRITZ!Box Fon WLAN 6360, Fw 85.05.09

Bild
Yamro
Kabelexperte
 
Beiträge: 123
Registriert: 25.04.2010, 19:05
Wohnort: Neuss

Re: Fritz!Box 6360 mit Fritz!Repeater ohne WDS

Beitragvon ugo » 26.09.2010, 09:20

Also ich betreibe den Fritz Repeater mit ner 6360 in einer großen Altbauwohnung über 2 Etagen, wenn ich auch die 20.000 per Wlan derzeit absolut makaber finde, haben wir sie aber mit dem Fritz!Repeater überall gleich.
Einrichtung/zugriff etc. kinderleicht, auch die i-net Radio geschichte ist ganz gut.
Wenn die Fehler der 6360 nicht wären, wär ich absolut zufrieden, mit den Fritz-Fon MT-D und MT-F bin ich es auch.
ugo
Übergabepunkt
 
Beiträge: 308
Registriert: 26.11.2007, 23:08
Wohnort: Bochum

Re: Fritz!Box 6360 mit Fritz!Repeater ohne WDS

Beitragvon Bitzer » 26.09.2010, 11:08

Super, danke für die Info. Dann werde ich mir den Fritz!Repeater auch noch kaufen und meine alten Fritzboxen einmotten. Ich verstehe zwar nicht warum AVM das WDS bei der 6360 rausgenommen hat, das Feature gibt es bei den FB doch schon seit Jahren. :kratz:

@Yamro
Ich habe einfach bei der Bestellung freundlich gefragt ob ich eine 6360 bekommen könnte (hatten auch schon einige andere hier gemacht) und der Mitarbeiter an der Hotline hat gleich gesagt dass es kein Problem sei, allerdings sollte ich wissen, dass die 6360 im Moment ein Problem hat mit mehreren gleichzeitigen Verbindungen, welches aber durch ein Firmware Update behoben wird. Ich vermute dass UM bei Tel+ unabhängig von der Bandbreite generell auf die 6360 umstellt, da es mit der 7170 auch jede Menge Probleme gab.
Bitzer
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 25.09.2010, 14:08

Re: Fritz!Box 6360 mit Fritz!Repeater ohne WDS

Beitragvon Yamro » 26.09.2010, 19:28

Bitzer hat geschrieben:Ich habe einfach bei der Bestellung freundlich gefragt ob ich eine 6360 bekommen könnte (hatten auch schon einige andere hier gemacht) und der Mitarbeiter an der Hotline hat gleich gesagt dass es kein Problem sei, allerdings sollte ich wissen, dass die 6360 im Moment ein Problem hat mit mehreren gleichzeitigen Verbindungen, welches aber durch ein Firmware Update behoben wird.


Interessant, gut zu wissen !
Das gleichzeitige Verbindungen Problem habe ich bei meiner FB bis jetzt nicht feststellen können (Holz klopf).
Sag mal bescheid wenn Du die hast obs bei dir probleme gibt.

Gruß
Yamro
Unitymedia - ALLES ausser TV (SAT rulez)
FRITZ!Box Fon WLAN 6360, Fw 85.05.09

Bild
Yamro
Kabelexperte
 
Beiträge: 123
Registriert: 25.04.2010, 19:05
Wohnort: Neuss


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 63 Gäste