- Anzeige -

Telefon: Sehr schlechte TonQualität

In vielen Netzen von Unitymedia und Kabel BW sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden von Unitymedia können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden von Kabel BW können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Telefon: Sehr schlechte TonQualität

Beitragvon heiru » 17.03.2008, 18:18

Hallo,
habe jetzt schon das zweite Telefon ausprobiert und bin mit der Tonqualität, also mit dem was ich beim telefonieren höre sehr unzufrieden; mein Gesprächspartner hört sich sehr blechern an. Ich selber werde aber gut verstanden.

Das erste Telefon war ein Gigaset 265 duo und das zweite ist ein Panasonic KX-TG7222 duo. Der Anschluß läuft über Motorola Kabelmodem (sBV5121 VoIP Cable Modem). Das Original-Kabel von Panasonic hat einen TAE-NFN-Stecker, so dass ich den von UM gelieferten TAE-Rj11 Adapter benutzen muss.

Habt Ihr ähnliche Probleme oder hat jemand Ahnung woran es vielleicht liegt?
Welches Telefon benutzt Ihr und wie ist die Qualität?

Vorab: über die Suchfunktion im Forum habe ich nichts entsprechendes gefunden. Über einen Linkhinweis wpürde ich mich freuen.

Vielen Dank.
heiru
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 17.03.2008, 17:53

Re: Telefon: Sehr schlechte TonQualität

Beitragvon 2bright4u » 17.03.2008, 18:28

Hallo und willkommen im Forum! :winken:

Ich nutze ein Siemens Gigaset SL565 an dem zusätzlich ein Gigaset 3000 Comfort angemeldet ist.
Die Sprachqualität würde ich als gut bis sehr gut bezeichnen - manchmal gibt es ein minimales Echo, jedoch wirklich selten.

Ich bin mit meinem "Setup" insgesamt sehr zufrieden.
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2346
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Telefon: Sehr schlechte TonQualität

Beitragvon Biggi » 19.03.2008, 18:50

Hallo,
ich habe ein Phillips Telefon und ein Echo, bzw. eine Zeitverzögerung. Mein Gesprächspartner hört mich verspätet. Das ist manchmal echt dumm, da man den Mitmenschen plötzlich ins Wort fällt. Habe schon einen Techniker hier gehabt, der hat irgendwas gemessen, alles o.k., hat dann ein neues Modem angeschlossen, aber ist immer noch dasselbe. Die Tonqualität ist aber o.k.
Nur meine Schwester erkennt mich als Anrufer schon am Telefonklingeln, da das Klingeln von mir da mit Unterbrechungen ankommt :kratz:

Grüße
Biggi
Biggi
Kabelneuling
 
Beiträge: 47
Registriert: 22.07.2007, 16:52
Wohnort: Dortmund


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alexa [Bot] und 69 Gäste